Das tägliche Leben als Teddy

Oktober 2013

Happy Halloween

(Kommentare: 0)

Halloween-TeddyHeute ist Donnerstag, der 31. Oktober, und Reformationstag. Doch mittlerweile verbinden die meisten - vorallem die Kleinen - mit diesem Datum Halloween.

Teddy im HerbstsonnenscheinUnd wenn die Sonne untergeht kommen sie, klingeln an der Tür und fragen: "Süßes oder Saures."

All denen, die mit Halloween nicht so viel anfangen können, wünsche ich einen schönen letzten Oktobertag.
Allen anderen, Happy Halloween!

Teddy

P.S.: Wer mehr über Halloween erfahren will kann hier nachlesen.

Zeitumstellung im Herbst

(Kommentare: 0)

Herbst im Prenzlauer BergHerbstliche Grüße auf www.teddy-auf-reisen.de.

Und vergesst nicht, heute Nacht wurden die Uhren eine Stunde zurück gedreht! Also genießt den "langen" Sonntag.

Viele Grüße
Teddy

P.S.: Mehr Herbstfotos in meiner Galerie Herbst.

Das Festival of Lights - Teil 2

(Kommentare: 0)

Marienkirche und FernsehturmDas Wetter war diesen Samstag deutlich besser - der Mond schien hell und machte seine eigene Illumination über Berlin. An Regen war gar nicht zu denken.Hotel de Rome Und so machte ich mich noch einmal auf den Weg zum Festival of Lights 2013.

Teddy vor dem Berliner DomTeddy auf dem GendarmenmarktMein Weg führte mich vom Alexanderplatz zum Berliner Dom. Von dort spazierte ich (bzw. kämpfte mich durch die Menschenmassen) weiter, an der Humboldtuniversität und am Hotel de Rome vorbei , zum Gendarmenmarkt.

Mondillumination St. Hedwigs KathedraleDie Fotos von diesem Jahr und die Aufnahmen aus den vorherigen Jahren findest Du in meiner Galerie Berlin - Festival of Lights.

Viele Grüße
Teddy

Das Festival of Lights und jede Menge Regen

(Kommentare: 0)

Am Potsdamer PlatzEigentlich habe ich immer viel Spaß beim Festival of Lights in Berlin. In diesen Tagen findet es wieder statt und viele Gebäude in der Stadt sind hell erleuchtet.

Menschen im Regen vor dem Brandenburger TorGestern Abend wollte ich nun durch die Stadt hüpfen und mir alles anschauen - so wie viele andere Menschen. Das Wetter schien ganz gut zu sein - es war nicht sonderlich kalt und es regnete nicht doll. Mein Plan war es vom Potsdamer Platz zum Brandenburger Tor zu spazieren und dann Unter den Linden lang zum Berliner Dom zu gelangen.

Teddy vor dem Brandenburger TorDoch es kam alles anders... Plötzlich fing es an zu Regnen, dann wurde es immer stärker bis man das Gefühl hatte der Himmel schüttet eimerweise Wasser auf Berlin runter. Um das ganze noch aufregender und dramatischer zu machen fing es auch noch an zu Gewittern.

Und so wurde mein Fotoausflug verkürzt auf ein paar Eindrücke am Potsdamer Platz und einigen Aufnahmen vom Brandenburger Tor.

Die paar Fotos und die Aufnahmen aus den vorherigen Jahren findest Du in meiner Galerie Berlin - Festival of Lights.

Viele Grüße
Teddy

Ein Wald voller Pilze

(Kommentare: 0)

Nebeliger HerbstwaldAm vergangenen Wochenende war ich im nebeligen Herbstwald in Brandenburg unterwegs. Die Luft war herrlich frisch und sauber.

Teddy beim Pilze suchenUnd was ich dann auch noch fand begeisterte mich: jede Menge Pilze.

Teddy und der Pilz

Das würde ein schönes Abendbrot geben.

Er sieht aus wie ein Hinterteil ;)Die Fotos vom Spaziergang habe ich in die Galerie Herbst eingearbeitet. Auch gibt es jetzt ein neues Hintergrundbild Herbst für Euren Rechner.

Viele Grüße!
Teddy

P.S.: Das aktuelle Foto des Monats hat auch das Thema Herbst.

Das neue Foto des Monats

(Kommentare: 0)

Teddy beim KastaniensammelnDieser Herbst wird wohl ein schöner Herbst.

Heute war ich im Sonnenschein spazieren, habe die wärmenden Sonnenstrahlen genossen, ein paar Kastanien gesammelt und in den ersten bunten Blättern geraschelt.

Herbstliche SonnenblumeUnd so kam heute die Aufnahme für das Foto des Monats zustande mit dem passenden Titel "Herbst".

Viele Grüße
Teddy

P.S.: Wer Lust auf noch mehr herbstliche Eindrücke haben will - hier geht's zu meiner Galerie Herbst.

Zurück zum Blog